logo

Beiträge zum Stichwort ‘Patienten’





Rund 1,5 Milliarden Euro zusätzlich kassiert

Ärzte verkaufen immer mehr Zusatzleistungen

Eine repräsentative bundesweite Befragung des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) offenbarte, dass der Markt für private Zusatzleistungen in der Arztpraxis stetig wächst. Inzwischen werde jedem vierten gesetzlich Versicherten eine medizinische Leistung privat verkauft. Damit seien die Zusatzeinnahmen der Ärzte bei der Behandlung gesetzlich Krankenversicherter auf rund ...weiterlesen


GKV: Verweigerung von ärztlicher Behandlung unethisch

Entzug der Kassenzulassung droht

Auf die Ergebnisse der gemeinsamen Studie des Allensbach-Instituts und des Finanzdienstleisters MLP, wonach mindestens jeder zweite Arzt schon aus Kostengründen auf Behandlungen verzichtet haben soll, reagierte die Vorstandsvorsitzende des GKV-Spitzenverbandes, Dr. Doris Pfeiffer, mit deutlichen Worten. Leistungen, die medizinisch notwendig seien, würden ohne wenn und aber von ...weiterlesen


Patienten beraten und helfen – unabhängig

UPD hat sich erfolgreich positioniert

„Wir haben die Rechte der Patienten gestärkt, die UPD hat sich als neutrales Beratungsangebot erfolgreich im deutschen Gesundheitswesen positioniert“, sagte die Geschäftsführerin der Unabhängigen Patientenberatung (UPD), Astrid Burkhardt, anlässlich der Vorstellung ihres Resümees zu den Ergebnissen der Modellerprobung. Die UPD war im Jahre 2006 installiert worden. ...weiterlesen