logo

Beiträge zum Stichwort ‘Diagnose’





„Im neunten Bett stirbt man nicht“

Performance befasst sich mit Angst krebskranker Kinder

Wenn Kinder und junge Menschen an Krebs erkranken, ist das ein einschneidendes Ereignis für beide Seiten – für die von der Krankheit Betroffenen und für deren Eltern. Nicht selten befinden sich die Erkrankten in einem Dilemma: Sie haben Schuldgefühle und stellen ihre eigenen Gefühle ...weiterlesen


Therapie seltener Erkrankungen im Fokus

Neue Studie soll Situation nachhaltig verbessern

Die Therapie seltener Erkrankungen, die häufig einen schweren Verlauf haben, ist ein Problem, weil es meist nur wenige oder keine Informationen zur richtigen Diagnose und Therapie gibt. Zudem wären Forschung und Entwicklung geeigneter Medikamente für die Pharmaindustrie ein Verlustgeschäft. Jetzt hat das Bundesministerium für Gesundheit ...weiterlesen


Bessere Erforschung seltener Krankheiten

Zehn Staaten wollen sich beteiligen

Nur wenige Forschungsfelder sind für die im Gesundheitswesen engagierten Industrien so uninteressant, wie seltene Krankheiten. Insgesamt sind derzeit etwa dreißigtausend Krankheiten bekannt, etwa siebentausend davon werden den seltenen Krankheiten zugeordnet. In Europa gilt eine Krankheit als selten, wenn weniger als 0,05 Prozent der Bevölkerung davon betroffen ...weiterlesen