logo

Heilkunde



Truvada zur AIDS-Prophylaxe in USA zugelassen

Gesunde können das Medikament täglich schlucken

Vor zwölf Jahren war Truvada, ein Kombinationsmittel aus Emtricitabin und Tenofovir, in den USA erstmals zugelassen worden. In Verbindung mit einem dritten Wirkstoff ist es zur Behandlung von AIDS vorgesehen. Die Zulassung des Medikamentes in Deutschland erfolgte ein Jahr später. In der Zwischenzeit hat Truvada, relativ unbemerkt von der Öffentlichkeit, den Markt erobert. Die erneute Zulassung bezieht sich auf eine sogenannte Indikationserweiterung, wonach auch gesunde Menschen das Medikament zur AIDS-Prophylaxe nehmen können sollen. Die Fachwelt ist uneins.

…weiterlesen

Erfolg bei der Suche nach Ursache für MS

Zusammenhang von genetischem Risikofaktor und Entzündungsprozessen

Eine Studie, vom dänischen Immunologen Lars Fugger, Professor und MS-Spezialist an der Universität Oxford initiiert, hat zu neuen Erkenntnissen geführt. Demnach weisen MS-Patienten einen veränderten Tumornekrosefaktor-Rezeptor-1 (TNF-R1) auf, der als Schlüsselprotein in Frage zu kommen scheint. „Diese Rezeptorvariante ist spezifisch für MS-Patienten und darum Ansatzpunkt für die Entwicklung verbesserter Therapien“, so Professor Ralf Gold, Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) und Direktor der ebenfalls an der Studie beteiligten Neurologischen Klinik der Ruhr-Universität Bochum.

…weiterlesen

Neuer Behandlungsansatz für Alzheimer

Spezialisierte Fresszellen gefunden

Seit vielen Jahren wird fieberhaft daran gearbeitet, die Alzheimer-Erkrankung zu verstehen und Wege zu finden, gegen diese meist im Alter auftretende Form der Demenz vorzugehen. Jetzt hat ein gemeinsames Forschungsteam der Charité-Universitätsmedizin Berlin und der Universitätsklinik Freiburg erstmals dokumentieren können, auf welche Weise das körpereigene Immunsystem erfolgreich gegen Alzheimer wirken kann. Vorangegangen war eine zehnjährige neurowissenschaftliche Untersuchung, in deren Verlauf die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Rolle bestimmter Fresszellen des Immunsystems erforschten.

…weiterlesen